• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Italiano
  • Español

Steckbrief: Familie Theiner - Lechtlhof

Unser Hotel:

Familie Theiner - Lechtlhof

Winkelweg 43
39024 Mals im Vinschgau BZ
Italien

Unsere Schwerpunkte:

Bauernhof
Familien-Hotel
Ferienwohnung

Das haben wir zu bieten:

Küche

Zimmer

Wellness

Sport

Kinder & Senioren

Öffnungszeiten

Unsere Ferienwohnungen werden nach Verfügbarkeit vermietet, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Über Uns

Über uns und unseren Lechtlhof

 

Der geschichtsträchtige Bio Bergbauernhof Lechtlhof befindet sich am Vinschger Sonnenberg, hoch über der Ortschaft Mals im schönen Obervinschgau in Südtirol. Wir, Anja und Georg Theiner, sind zusammen mit unseren beiden Buben Josef und Jakob, die Gastgeberfamilie am Lechtlhof und freuen uns Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Am Hof halten wir Milchkühe, Schafe und Hühner. Daneben leben am Lechtlhof noch unser gutmütiger Hund Waudl und drei Katzen. Natürlich darf auch ein Kräuter- und Gemüsegarten nicht fehlen. Am Lechtlhof erleben Sie den Alltag auf einem biologisch bewirtschafteten Bergbauernhof hautnah mit.

 

Seit 2014 bieten wir Urlaub auf dem Bauernhof an und vermieten zwei große, gepflegte Ferienwohnungen. Beide Ferienwohnungen sind ebenerdig zugänglich und verfügen über einen atemberaubenden Ausblick auf die Südtiroler Bergwelt und den schönen Obervinschgau. Unsere Ferienwohnung „Malettes“ ist barrierefrei und somit auch für Personen im Rollstuhl geeignet. Eine Spielwiese mit Kinderspielplatz, fernab vom Straßenverkehr, inmitten von Wald und Wiesen machen den Lechtlhof zu einem beliebten Urlaubsort für Familien mit Kindern.
 

Aber auch Kulturinteressierte und NaturliebhaberInnen kommen bei uns voll auf Ihre Kosten. Besuchen Sie doch beispielsweise die vielen romanischen Kirchen, die einzigartige Krypta im Kloster Marienberg oder unternehmen Sie eine der vielen schönen Waalweg- und Almenwanderungen bzw. Gipfeltouren. Egal ob Sie Ruhe oder Bewegung, Natur oder Kultur suchen, der Lechtlhof und seine schöne Umgebung haben für Groß und Klein zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten.

Noch mehr Infos:

Der Lechtlhof, ein Stück Obervinschger Kultur(Geschichte)
 

Bereits ein alter Volksreim besagt „Pinet, Lechtl und Tappein, die schönsten Höf' im Landl sein.“ Mit „Lechtl“ ist unser Lechtlhof gemeint. Die erste Erwähnung des Lechtlhofs geht bis in das ferne Jahr 1375 zurück, als der Bauernhof noch im Eigentum der gefürchteten Vögte von Matsch stand. Gerne bieten wir unseren Urlaubsgästen eine Hofführung an, in der wir Ihnen von der wechselvollen Geschichte des Lechtlhofs und der Menschen die dort leb(t)en berichten. Dabei zeigen wir Ihnen auch einige Besonderheiten, wie z.B. eine Ansicht des Lechtlhofs aus dem Jahre 1580. Auch eine Sage rankt sich um die Entstehung unseres Hofkirchleins, der sogenannten „Lechtlkapelle“. Zudem kann der Lechtlhof mit einer eigenen Hofschmiede aufwarten. In dieser Führung lernen Sie eine außergewöhnliche Südtiroler Hof- und Familiengeschichte kennen.

Fairnetzung

Ihr Weg zu uns:

Adresse

Familie Theiner - Lechtlhof
Winkelweg 43
39024 Mals im Vinschgau BZ
Italien

Kontakt

+39 0473 830 319

Wir im Web